pressenewslettershop

kunstvolles

der Gitarrist von "Coole Mander" mit Baumflechten-Rastafrisur, Wurzelholz-Gitarre mit Freundschaftsband-Gurt und Saiten aus Golddraht
der Gitarrist von "Coole Mander"

fengtirolis schließt nach 10 Jahren mit 30.06.2017 trotz ansehnlichen Erfolges aus privaten Gründen seine Pforten. Ich danke allen Kunden und Partnern für die außerordentlich angenehme Zusammenarbeit. Eventuell findet sich in nächster Zeit ein Nachfolger zur Fortführung.

Es gibt zahllose Möglichkeiten, sich einer künstlerischen Auseinandersetzung hinzugeben. Statt in Öl, Acryl oder Stahl drücken wir uns mit Natur aus. Bei Streifzügen in freier Natur stolpern wir ständig über reizvolle Natur-Artefakte, die uns aus irgendeinem Grunde fesseln. Das kann der Kuhfladen auf der Almwiese sein, ein knorriges Holz am Waldesrand oder ein dickes Stück von des Baumes Rinde.

Oft ist während des Aufhebens noch gar nicht klar, was aus dem einen guten Stück entstehen könnte. Hauptsache, einmal mitgenommen. Irgendwann kommt sein Augenblick, ein besonderer Auftrag oder die spontane Idee für ein Werk. Dann wird aus dem Kuhfladen ein kuhfladis-Objekt und aus Lärchenrinde eine ausgefallene Sport-Trophäe. Webshop besuchen.

tiroler schnitzkunst

Moai-Kopf aus dicker Lärchen-Rinde geschnitzt
Aufwendig geschnitzte Skulpturen aus dicker Baum-Rinde, Zirbenholz und anderen natürlichen Materialien
Weiterlesen...
 

kuhfladis ku(h)nst

kuhfladis-Objekt "fieldstudy I" - vier Kuhfladen in unterschiedlichem Verfallsstadium verkörpern die vier Jahreszeiten
Das echte kuhfladis-Ku(h)nstwerk als schriller Hingucker für Wohn- und Geschäftsräume
Weiterlesen...